Kurzschluss im Untergeschoss der Sakristei

Ein Kurzschluss im Untergeschoss der Sakristei neben der alt-katholischen Kirche St. Katharina hat am Donnerstagnachmittag (29. Oktober) Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. Die EnBW betreibt dort eine Umspannstation. Infolge des Kurzschlusses kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Kirche und Sakristei blieben davon allerdings unberührt. Mehr Information und Bilder

Veröffentlicht in Neuigkeiten am 31. Oktober 2015| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner