Zum Sonntag

Donnerstag, 13. April 2017

19:00 Uhr: Eucharistiefeier am Tisch im Ökumenesaal neben der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart, anschließend Nachtwache in der Kirche

In den Sonn- und Festtagstagsgottesdiensten bis Ostern wird das Evangelium jeweils mit Hilfe eines Bildes erschlossen.

Zur Vorbereitung

Gründonnerstag (w)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Exodus 12,1-8.11-14

  • Psalm: 116,12-13.15-18

  • 2. Lesung: 1. Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Korinth 11,23-26

  • Evangelium: Johannes 13,1-15

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott des Erbarmens und allen Trostes,
am Abend vor seinem Leiden
hat dein geliebter Sohn das Gastmahl seiner Liebe gestiftet
als Zeichen des neuen und ewigen Bundes mit dir.
Gib uns die Fülle deines Erbarmens und deiner Liebe,
und lass sie uns weitergeben an die Schwestern und Brüder
durch deinen Sohn Jesus Christus,
unsern Herrn und Bruder,
der mit dir und dem Heiligen Geist
in unserer Mitte lebt
jetzt und in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

Ja, großer Gott,
es ist recht, dir heute in Freude zu danken.
Denn unser Herr Jesus Christus hat diese Feier gestiftet
als Gedächtnis seiner Liebe, seines Sterbens
und seines unvergänglichen Lebens.
Er hat uns ein Zeichen des neuen und ewigen Bundes gegeben
und uns verheißen, dass es sich im kommenden Reich erfüllen wird.
Darum stimmen wir ein in das Loblied deiner Engel und Heiligen.


Lesereihe A - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 9. April 2017| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner