Archiv für Oktober, 2017

Herbstgemeindeversammlung

Zweimal im Jahr tritt in der Alt-Katholischen Gemeinde Stuttgart die Gemeindeversammlung zusammen. Im Frühjahr geht es vor allem um die Entgegennahme der Rechenschaftsberichte des Kirchenvorstands, im Herbst sollen insbesondere Themen zur Sprache kommen, die für die Entwicklung des Gemeindelebens wichtig sind. In diesem Jahr steht in der Herbstgemeindeversammlung auch die Wahl der Abgeordneten zur Landessynode der Alt-Katholischen Kirche in Baden-Württemberg an. Die Synode wird am 17. März 2018 in Freiburg stattfinden. Neben der Jahresplanung 2018 wird die Herbstgemeindeversammlung sich mit der Frage auseinandersetzen: Wie können wir lebendige Gemeinde sein? Der Kirchenvorstand hat dazu eine Arbeitsgruppe gebildet, die diesen Punkt der Tagesordnung vorbereiten und gestalten soll. Hintergrund ist die Beobachtung, dass es – nicht nur in den Kirchengemeinden – immer schwieriger wird, Veranstaltungen durchzuführen oder Gesprächskreise zu bilden. Anfragen werden zumeist mit der Erklärung beantwortet, keine Zeit zu haben. Wenn dem so ist: Wie sollen wir unter diesen Voraussetzungen die Aufgaben erfüllen, die jeder christlichen Gemeinde gestellt sind: Gottesdienste feiern, die frohe Botschaft verkündigen, den Notleidenden und Bedürftigen beistehen?

Termine der Gemeindeversammlung:

  • Tübingen: Samstag, 11.11.2017, 16:00 Uhr
  • Aalen: Sonntag, 12.11.2017, 15:00 Uhr
  • Stuttgart: Sonntag, 19.11.2017, 10:00 Uhr
Veröffentlicht in Allgemein am 30. Oktober 2017| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 30.10.-05.11.2017

30.10.-05.11.2017

Gottesdienste

-

06.-12.11.2017

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Mittwoch, 1. November 2017

Mittwoch, 1. November 2017

10:00 Uhr: Eucharistiefeier mit Gedächtnis der Verstorbenen in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

Allerheiligen (w)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Offenbarung des Johannes 7,2-4.9-14

  • Psalm 24,1-6

  • 2. Lesung: 1. Johannesbrief 3,1-3

  • Evangelium: Matthäus 5,1-12a

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Heiliger, ewiger Gott,
du hast uns in die Gemeinschaft deiner Heiligen aufgenommen,
die zu allen Zeiten und an allen Orten
deinen Namen verherrlichen.
Lass uns dankbar erfahren,
dass wir in einem endlosen Chor von Glaubenden stehen,
verbunden im Bekenntnis zu dir
und in der Freude,
dass wir dich schauen werden von Angesicht zu Angesicht.
Darum bitten wir durch ihn, Jesus Christus, deinen Sohn, unsern Herrn,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und wirkt in alle Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

In Wahrhaft ist es würdig und recht,
dir, allerbarmender Vater, zu danken
und dich mit der ganzen Schöpfung zu rühmen.
Denn heute schauen wir deine heilige Stadt,
unsere Heimat, das himmlische Jerusalem.
Dort loben dich auf ewig unsere Schwestern und Brüder,
die schon zur Vollendung gelangt sind.
Dorthin sind auch wir im Glauben unterwegs
und gehen mit Zuversicht dem Ziel der Verheißung entgegen.
Darum preisen wir dich in der Gemeinschaft deiner Heiligen
und singen mit den Chören den Lobpreis deiner Herrlichkeit.


Lesereihe A - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 29. Oktober 2017| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Gedächtnis der Verstorbenen

KerzenscheinDas Gedächtnis für Verstorbene wird in der katholischen Tradition am Allerseelentag, dem 2. November, begangen. Wegen des Feiertags wird aber vielerorts der gemeinsame Gräberbesuch auf den Nachmittag des 1. November, Allerheiligen, vorverlegt. Auch in unserer Gemeinde verknüpfen wir das Allerheiligenfest mit dem Allerseelentag. Ein gemeinsamer Gräberbesuch ist bei uns allerdings schon deshalb nicht möglich, weil die Gemeinde sich über ein sehr großes Einzugsgebiet erstreckt. Wichtig ist uns jedoch, ein gemeinsames Gedächtnis der Verstorbenen zu begehen. Und das tun wir eben schon am Allerheiligentag im Rahmen der Eucharistiefeier um 10:00 Uhr. Während der Fürbitten besteht für alle Mitfeiernden die Möglichkeit, Kerzen zum Gedenken an ihre Toten anzuzünden.

Veröffentlicht in Allgemein am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 29. Oktober 2017

Sonntag, 29. Oktober 2017

10:30 Uhr (veränderte Anfangszeit): Eucharistiefeier, gemeinsam mit der Anglikanischen Gemeinde, in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

17:17 Uhr: Kathy’s Vesper

Zur Vorbereitung

30. Sonntag der Lesereihe A (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Exodus (2. Buch Mose) 22,20-26

  • Psalm 18,2-4.47.51.50

  • 2. Lesung: 1. Brief an die Gemeinde in Thessalonich 1,5c-10

  • Evangelium: Matthäus 22,34-40

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott der Liebe und des Friedens,
erfülle uns mit deinem Geist.
Befreie uns davon, nur an uns zu denken
und den Nächsten nicht zu sehen.
Gib uns die Kraft,
deine Barmherzigkeit und Liebe weiterzuschenken,
auch über Grenzen hinweg.
Darum bitten wir dich,
den Vater unseres Herrn Jesus Christus,
der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und Leben schafft in Ewigkeit.


Lesereihe A - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 24. Oktober 2017| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 23.-29.10.2017

23.-29.10.2017

Gottesdienste

-

30.10.-05.11.2017

Gottesdienste

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Gemeinsam mit der Anglikanischen Gemeinde

Die Bischöfe Matthias Ring (alt-katholisch) und Pierre Whalon (anglikanisch) bei einer gemeinsamen Eucharistiefeier in Berlin.

Die Bischöfe Matthias Ring (alt-katholisch) und Pierre Whalon (anglikanisch) bei einer gemeinsamen Eucharistiefeier in Berlin.

Die Eucharistie am Sonntag, 29. Oktober 2017, um 10:30 Uhr in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart, feiern wir gemeinsam mit der Anglikanischen Gemeinde. So ist es seit mehr als zehn Jahren immer dann Brauch, wenn ein Monat fünf Sonntage hat. Die Gemeinden, die sich die Kirche teilen – die Katharinenkirche wurde 1864/65 als englische Kirche gebaut und nach dem zweiten Weltkrieg von den Alt-Katholiken übernommen – geben mit dieser Praxis der seit 1931 bestehenden vollen Gemeinschaft zwischen den Kirchen der Anglican Communion und den alt-katholischen Kirchen der Utrechter Union Ausdruck. Der Gottesdienst am 29. Oktober wird von der Alt-Katholischen Gemeinde vorbereitet. Die Predigt wird auf Deutsch sein, eine Übersetzung liegt schriftlich vor. Die übrigen Texte werden entweder zweisprachig vorgetragen oder sind in der jeweils anderen Sprache ausgedruckt.

Veröffentlicht in Allgemein am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Übersicht über die nächsten Veranstaltungen

Der “heiße Herbst” in unserer Gemeinde geht weiter:

  • Am Sonntag, 29. Oktober, feiern wir die Eucharistie wieder gemeinsam mit der Anglikanischen Gemeinde; sie beginnt deshalb erst eine halbe Stunde später als gewöhnlich, nämlich um 10:30 Uhr.
  • An Allerheiligen, 1. November, gedenken wir in der Eucharistiefeier um 10:00 Uhr unserer Toten; stellvertretend für alle Verstorbenen werden die Namen der im zurückliegenden Jahr Verstorbenen genannt und es wird für jede und jeden eine Kerze entzündet.
  • Am Donnerstag, 9. November, findet um 19:30 Uhr im Ökumenesaal für die Mitglieder des Vereins zur Förderung von Jugendlichen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten e.V. die Jahresversammlung statt; in diesem Jahr ist der Vorstand neu zu wählen.
  • Am Freitag, 10. November, bedanken wir uns bei allen ehrenamtlich Mitwirkenden in der Gemeinde mit einem besonderen Abend für ihr vielfältiges Engagement. Beginn mit der Lichtvesper um 18:30 Uhr in der Kirche in Stuttgart.
  • Die Herbstgemeindeversammlung tritt in Tübingen am Samstag, 11. November, um 16:00 Uhr, in Aalen am Sonntag, 12. November, um 15:00 Uhr und in Stuttgart am Sonntag, 19. November, um 10:00 Uhr zusammen. Unter anderem sind vier Abgeordnete für die Landessynode der Alt-Katholischen Kirche in Baden-Württemberg zu wählen.
  • Den Namenstag unserer Kirche, Katharina von Alexandrien, feiern wir in diesem Jahr bereits am Vorabend, Freitag, 24. November, im Rahmen der Lichtvesper um 18:30 Uhr; anschließend wird es einen kleinen Stehempfang im Ökumenesaal geben.
  • Am Sonntag, 26. November, dürfen wir im Rahmen der Eucharistie die Taufe eines Kindes feiern. Besonders eingeladen sind dazu die Familien mit kleinen Kindern.
  • Der offene Glaubensgesprächskreis “Klärungen” trifft sich am Montag, 27. November, von 19:30-21:30 Uhr im Ökumenesaal. Thema wird ein Überblick über die Leseordnung des Lesejahrs B sein, das am ersten Adventssonntag (03.12.2017) beginnt.

Eine herzliche Einladung ergeht nicht nur an die Gemeindemitglieder, sondern ebenso auch an Interessierte und Freunde des Altkatholizismus. Übrigens: Regelmäßig treffen wir uns an jedem Sonntag um 10:00 Uhr (an fünften Sonntagen um 10:30 Uhr) zur Feier der Eucharistie.

Veröffentlicht in Neuigkeiten am 19. Oktober 2017| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 16.-22.10.2017

16.-22.10.2017

Gottesdienste

-

23.-29.10.2017

Gottesdienste

Veröffentlicht in Terminübersicht am 16. Oktober 2017| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 22. Oktober 2017

Sonntag, 22. Oktober 2017

10:00 Uhr: Eucharistiefeier in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

29. Sonntag der Lesereihe A (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Jesaja 45,1.4-6

  • Psalm 96,1.3-5.7-9

  • 2. Lesung: 1. Brief an die Gemeinde in Thessalonich 1,1-5b

  • Evangelium: Matthäus 22,15-21

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott,
du allein bist unser Herr und sonst niemand.
Nimm uns an der Hand,
führe und festige uns im Glauben
und in der Hoffnung, die du uns schenkst
durch deinen Sohn, unsern Bruder Jesus Christus,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und wirkt in alle Ewigkeit.


Lesereihe A - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner