Zum Sonntag

Mittwoch, 14. Februar 2018

18:30 Uhr: Eucharistiefeier mit Aschenauflegung in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

Aschermittwoch - Beginn der österlichen Bußzeit (v)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Joël 2,12-18

  • Psalm: 51,3-6b.12-14.17

  • 2. Lesung: 1. Brief an die Gemeinde in Korinth 5,20 – 6,2

  • Evangelium: Matthäus 6,1-6.16-18

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Getreuer Gott,
im Vertrauen auf dich beginnen wir
diese Zeit der Besinnung
und der Bereitung auf das Osterfest.
Wir bitten dich:
Begleite und führe uns in diesen vierzig Tagen,
dass wir uns dir zuwenden,
auf dein Wort hören
und dir in den Mitmenschen dienen
durch deinen Sohn Jesus Christus,
unsern Herrn und Bruder,
der mit dir und dem Heiligen Geist
in unserer Mitte lebt,
jetzt und in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

Wir danken dir, heiliger Vater,
denn in diesen vierzig Tagen der Buße
rufst du uns erneut in die Nachfolge deines Sohnes,
dass wir mit ihm dem Bösen widerstehen
und sein Gebot der Liebe erfüllen.
Du stärkst unser Vertrauen auf deine Nähe,
du machst uns frei von den Mächten des Alltags,
du öffnest unsere Hand für die Not der Armen.
So führst du uns mit geläutertem Herzen
zur österlichen Freude
und bereitest uns für die Begegnung
mit deinem auferstandenen Sohn,
unserm Herrn Jesus Christus.
Durch ihn preisen wir dein Erbarmen
und singen mit den Scharen der Engel und aller Erlösten
das Lob deiner Herrlichkeit.


Lesereihe B - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 11. Februar 2018| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner