Kathy’s Vesper

Kathy’s Vesper ist ein diakonisches Projekt unserer Gemeinde, das seit 1997 besteht. Es richtet sich an Menschen, die insbesondere Geldsorgen haben, sodass der Geldbeutel am Monatsende leer ist, darunter auch obdach- und wohnsitzlose Menschen. Das Wort “Vesper” hat im Schwäbischen zwei Bedeutungen: Es verweist auf den Abendgottesdienst der Kirche und es meint das Abendessen. In “Kathy’s Vesper” kommen beide Bedeutungen zum Tragen: Um 17:17 Uhr geht es los mit einer kleinen Abendandacht, die von Vertretern verschiedener Kirchen der ACK Stuttgart (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) gestaltet wird, anschließend folgt im Ökumenesaal ein einfaches Abendessen.

Termine 2017:

  • 30.07.
  • 27.08.
  • 24.09.
  • 29.10.
  • 26.11.

um 17:17 Uhr in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Aus organisatorischen Gründen und wegen der Vesperkirche in St. Leonhard findet in den Monaten Dezember, Januar und Februar kein “Kathy’s Vesper” statt.

Veröffentlicht in am 18. April 2015 | Autor: Joachim Pfützner