Lichtvesper beginnt wieder

Vom 10. April an findet wieder freitags um 18:30 Uhr in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart, die Lichtvesper statt. Wegen der österlichen Bußzeit wurde vom Aschermittwoch an bis zur Osternacht auf den Lichtritus verzichtet. Die Lichtvesper ist im Katholischen Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland nach altkirchlichen Vorbildern entwickelt worden und erfreut sich in den Gemeinden großer Beliebtheit. In der Gemeinde Stuttgart wird sie an jedem Freitag und in etwas feierlicherer Form an den zweiten Feiertagen der Feste Weihnachten, Ostern und Pfingsten gefeiert. Während des 35. Deutschen Evangelischen Kirchentags in Stuttgart wird die Lichtvesper in der Kirche St. Katharina am Freitag, 5. Juni, um 18:30 Uhr gefeiert.

Veröffentlicht in Allgemein, Neuigkeiten am 9. April 2015| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner