Es geht wieder los…

Mit dem Beginn des neuen Schuljahrs geht auch für unsere Gemeinde eine neue Saison los. Folgende Veranstaltungen stehen in der nächsten Zeit auf unserem Programm:

  • Sonntag, 11. September: Tag des offenen Denkmahls. Die Kirche ist aus diesem Grund von 13:00-17:00 Uhr geöffnet. Gemeindemitglieder informieren über das Gebäude und das Gemeindeleben.
  • Donnerstag, 15. September: Öffentliche Kirchenvorstandssitzung um 19:30 Uhr im Ökumenesaal.
  • Sonntag, 18. September: Im Rahmen der Eucharistiefeier um 10:00 Uhr begehen wir den Schuljahrseröffnungsgottesdienst. Dazu sind alle Schülerinnen und Schüler der Gemeinde eingeladen, insbesondere die, die im neuen Schuljahr überhaupt mit der Schule beginnen. Auch für die Drittklässler steht Besonderes an: Nach der Eucharistiefeier findet eine Vorbesprechung zur Erstkommunion 2017 statt.
  • Sonntag, 18. September: Um 18:00 Uhr am Abend starten wir mit einer neuen Veranstaltungsreihe, die den Namen “2 M” trägt: Meditation und Mahl. Jeweils am 3. Sonntag des Monats wird es künftig ein 2M-Treffen geben, wobei jedes 3. Mal (erstmals am 20. November) zur Meditation noch eine schlichte Feier der Eucharistie (= Mahl) kommt.
  • Dienstag, 27. September: Im Rahmen des “Treffpunkt Ökumene” in Fellbach-Schmiden referiert Pfarrer Joachim Pfützner um 20:00 Uhr im Maximilian-Kolbe-Haus Fellbach-Schmiden, Uhlandstraße 65, über das Thema “Damit Gemeinschaft verbindlich wird. Geschichte der ökumenischen Bewegung”.
  • Donnerstag, 29. September: Heute beginnt um 15:00 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Augustinerkirche in Mainz die 60. Ordentliche Bistumssynode. Die Synodensitzungen finden im “Erbacher Hof” in Mainz statt; sie sind öffentlich. Nähere Informationen zur Tagesordnung finden sich hier. Die Eucharistiefeier zum Abschluss ist für Sonntag, 2. Oktober, 11:00 Uhr, ebenfalls in der Augustinerkirche, geplant.
Veröffentlicht in Neuigkeiten am 9. September 2016| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner