Archiv für Januar, 2018

Lichtmess – Abschluss der Weihnachtszeit

KerzenscheinAm Ende des Weihnachtsfestkreises, der sowohl die Advents- als auch die Weihnachtszeit umfasst, steht das Fest der Darstellung des Herrn, im Volksmund auch “Lichtmess” genannt. Der Name “Lichtmess” kommt von der Lichterprozession, mit der die Eucharistiefeier an diesem Tag eröffnet wird. Außerdem werden die Kerzen, die im Verlauf des Kirchenjahrs benutzt werden, geweiht. Beides wird im Rahmen der Eucharistiefeier am Sonntag, 4. Februar, geschehen. Der Gottesdienst beginnt deshalb im Ökumenesaal neben der Kirche mit einer Lichtfeier. Auch im Rahmen der Eucharistiefeier am 2. Februar um 15:00 Uhr im Wohnstift Mönchfeld und der Lichtvesper am gleichen Tag um 18:30 Uhr in der Kirche St. Katharina wird der Darstellung des Herrn gedacht. Das Fest “Darstellung des Herrn” erinnert daran, wie die Eltern Jesu das Kind einem Brauch entsprechend 40 Tage nach seiner Geburt im Jerusalemer Tempel präsentieren. In der vom Evangelisten Lukas überlieferten Geschichte (siehe Lukas 2, 22-40) ist auch die Rede von zwei älteren Menschen, die in dem Kind Jesus ein Licht erkennen, das die Völker erleuchtet. Schon lange warten die Menschen auf dieses Licht, das Gott durch seine Propheten angekündigt hat. Nun wird sein Versprechen wahr. Und mit ihm werden Gerechtigkeit und Frieden unter den Völkern eintreten. Das Fest “Darstellung des Herrn” wird gewöhnlich am 2. Februar begangen. Vielerorts wird es aber am Sonntag vor- oder nachher gefeiert.

Veröffentlicht in Neuigkeiten am 31. Januar 2018| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Einladungen Dekanatswochenende eingetroffen

El_Dekanatswochenende_2018Dieses Jahr sind die Mannheimer an der Reihe, zum Dekanatswochenende nach Altleiningen einzuladen. Und dass das so ist, sieht man der Einladung auch gleich an. “Uffbasse” prangt es einem auf gut Monnemerisch entgegen. Und dann der vielversprechende Untertitel: “Achtsamkeit auf alt-katholisch!”

“Sich sorgsam um die Gegenwart kümmern hat im Alltag oft nicht genügend Platz”, heißt es im Einladungstext. “Darum wollen wir ein Wochenende lang gemeinsam ‘uffbasse’, was uns und anderen guttut, z.B. spielen, singen, tanzen, plaudern über Gott und die Welt, kreativ sein, die Natur genießen, Gemeinschaft spüren, zur Ruhe kommen, beten, feiern…”

Das von den Gemeinden gesponserte Wochenende, das vom 8. bis 10. Juni auf der Burg Altleiningen stattfindet, kostet nichts für Kleinkinder (bis 3 Jahre), 25 Euro für Kinder und Jugendliche (4-17 Jahre), 50 Euro für Erwachsene im Familienzimmer, 65 Euro für Erwachsene im Doppelzimmer und 80 Euro für Erwachsene im Einzelzimmer.

Anmeldungen bitte auf dem abtrennbaren Coupon der Einladung an das Pfarramt Stuttgart; dorthin ist auch der Kostenbeitrag zu überweisen. Anmeldeschluss ist am 18. März.

 

Veröffentlicht in Neuigkeiten am 29. Januar 2018| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 4. Februar 2018

Sonntag, 4. Februar 2018

10:00 Uhr: Eucharistiefeier mit Kerzenweihe und Lichterprozession in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

Nachfeier des Festes Darstellung des Herrn vom 2. Februar (w)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Maleachi 3,1-4

  • Psalm 24,7-10

  • 2. Lesung: Brief an die Hebräer 2,11-12.13c-18

  • Evangelium: Lukas 2,22-40

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott, du Vater des Lichtes,
Jesus, dein Sohn, wurde heute als dein Eigentum
in den Tempel gebracht
und von Simeon und Hanna als das wahre Licht erkannt,
das alle Welt erleuchtet.
Mit den brennenden Kerzen in den Händen
bitten wir dich:
Vertreibe alles Dunkel aus unseren Herzen
und lass uns Zeugen deines Lichtes sein,
bis wir dich preisen im Heiligen Geist
durch unsern Herrn Jesus Christus,
deinen Sohn und unseren Bruder,
der mit dir und dem Heiligen Geist
in unserer Mitte lebt jetzt und in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater, allmächtiger, ewiger Gott,
immer und überall zu danken.
Denn heute hat Maria deinen ewigen Sohn zum Tempel getragen;
Simeon, vom Geist erleuchtet,
preist ihn als Ruhm deines Volkes Israel,
als Licht zur Erleuchtung der Heiden.
Hanna, die Prophetin, verkündet ihn als Erlöser
und lobt seinen Namen.
Mit Simeon und Hanna gehen auch wir unserem Heiland freudig entgegen
und singen mit den Engeln und Heiligen das Lob deiner Herrlichkeit.


Lesereihe B - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 29.01.-04.02.2018

29.01.-04.02.2018

Gottesdienste

Veranstaltungen

-

05.-11.02.2018

Gottesdienste

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 22.-28.01.2018

22.-28.01.2018

Gottesdienste

Veranstaltungen

-

29.01.-04.02.2018

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am 22. Januar 2018| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Offene Glaubensgespräche “Klärungen”

Logo KlärungenEinmal im Monat findet in unserer Gemeinde ein offenes Glaubensgespräch statt. Im Fokus stehen dabei Fragen aus dem Kreis der Teilnehmenden, die allerdings nicht am Abend selbst, sondern eine Zeit vorher gestellt werden, damit eine solide Vorbereitung der Abende möglich wird. Die Gesprächsreihe trägt deshalb den Namen “Klärungen”. Folgende Termine und Themen sind in nächster Zeit vorgesehen:

  • 19.02.2018: Die Rede über den Tod und die Toten angesichts der Botschaft vom ewigen Leben
  • 19.03.2018: Was lässt sich mit den Psalmen heute anfangen?
  • Wegen des Ökumenischen Workshops im April und im Mai keine Glaubensgespräche
  • 11.06.2018: Naturwissenschaft und Glaube – Wie lassen sich diese beiden Bereiche in eins bringen?

Die Abende beginnen jeweils um 19:30 Uhr. Die Termine und Themen für die zweite Jahreshälfte werden am 11. Juni vereinbart.

Veröffentlicht in Allgemein am 21. Januar 2018| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Visitation angekündigt

Bernd Panizzi DekanDekan Bernd Panizzi wird 2018 alle Gemeinden des Dekanats visitieren. Grundlage dafür sind die Absätze 4 und 5 des Paragrafen 113 der Synodal- und Gemeindeordnung. Dort ist geregelt, dass der Dekan in allen Gemeinden des Dekanats alle drei Jahre eine Visitation hält, über die er dem Bischof dann schriftlich berichtet. Für die Gemeinde Stuttgart ist die Visitation am Donnerstag, 22. März, um 18:00 Uhr vorgesehen. Sie wird im Rahmen einer öffentlichen Kirchenvorstandssitzung stattfinden, d.h. interessierte Gemeindemitglieder sind zur Teilnahme herzlich eingeladen und können auch gehört werden. Vorher wird Dekan Panizzi das Pfarramt in Stuttgart-Rohr besuchen und die Führung der Kirchenbücher abzeichnen. Bei seiner Wahl im März 2017 hatte Bernd Panizzi hinsichtlich der Visitationen erklärt, es ginge ihm dabei um ein geschwisterliches Verhältnis; er wolle schauen, wie es den Gemeinden gelingt, ihre biblisch vorgegebenen Grundaufgaben zu erfüllen: die Feier der Liturgie, das Zeugnisgeben über den Glauben, die Diakonie und die geschwisterliche Gemeinschaft.

Veröffentlicht in Neuigkeiten am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 28. Januar 2018

Sonntag, 28. Januar 2018

10:00 Uhr: Eucharistiefeier in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

4. Sonntag nach Epiphanie, Lesereihe B (w)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Deuteronomium 18,15-20

  • Psalm: 95,1-2.6-9

  • 2. Lesung: 1. Brief an die Gemeinde in Korinth 9,1-12

  • Evangelium: Markus 1,21-28

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott und Vater Jesu Christi,
du gibst deinem Sohn die Vollmacht,
Worte unzerstörbaren Lebens zu verkünden.
Öffne unsere Ohren und unser Herz,
dass wir seine Botschaft aufnehmen
und aus ihr leben
durch ihn, der mit dir und dem Heiligen Geist
in unserer Mitte lebt jetzt und in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
allmächtiger, ewiger Gott,
immer und überall zu danken.
Denn heute enthüllst du das Geheimnis unseres Heiles,
heute offenbarst du das Licht der Völker,
deinen Sohn Jesus Christus.
Er ist als sterblicher Mensch auf Erden erschienen
und hat uns neu geschaffen
im Glanz seines göttlichen Lebens.
Darum singen wir mit allen Engeln und Heiligen
den Lobpreis deiner Herrlichkeit.


Lesereihe B - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 21. Januar 2018

Sonntag, 21. Januar 2018

10:00 Uhr: Eucharistiefeier und Feier des Sakraments der Heilung und Stärkung in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

18:00 Uhr: 2 M

Zur Vorbereitung

3. Sonntag nach Epiphanie, Lesereihe B (w)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Jona 3,1-5.10

  • Psalm: 25,4-9

  • 2. Lesung: 1. Korintherbrief 7,29-31

  • Evangelium: Markus 1,14-20

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gebet des Tages


Barmherziger Gott,
durch deinen Sohn rufst du uns zur Umkehr
und zum Glauben an das Evangelium.
Stärke uns durch deinen Geist,
dass wir diesem Ruf entschlossen folgen.
Darum bitten wir dich,
den Vater unseres Herrn Jesus Christus,
der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und Leben schafft in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Herr, heiliger Vater,
allmächtiger, ewiger Gott,
immer und überall zu danken.
Denn heute enthüllst du das Geheimnis unseres Heiles,
heute offenbarst du das Licht der Völker,
deinen Sohn Jesus Christus.
Er ist als sterblicher Mensch auf Erden erschienen
und hat uns neu geschaffen
im Glanz seines göttlichen Lebens.
Darum singen wir mit allen Engeln und Heiligen
den Lobpreis deiner Herrlichkeit.


Lesereihe B - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 17. Januar 2018| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 15.-21.01.2018

15.-21.01.2018

Gottesdienste

Veranstaltungen

  • Montag, 19:30 Uhr: Glaubensgespräch “Klärungen” (Thema: Propheten)
  • Mittwoch, 19:00 Uhr: AG Lebendige Gemeinde
  • Samstag, 10:00 Uhr: Treffen der Kirchenvorstände des Dekanats zum Erfahrungsaustausch in Karlsruhe
-

22.-28.01.2018

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner