Offenes Glaubensgespräch über Weihnachten und den Koran

Logo KlärungenDas letzte offene Glaubensgespräch in diesem Jahr findet am Montag, 10. Dezember, von 19:30 bis 21:30 Uhr im Ökumenesaal der Alt-Katholischen Kirchengemeinde St. Katharina statt. Geklärt werden soll, ob Weihnachten ausschließlich ein Fest der Christen ist oder ob nicht auch Muslime daran teilhaben können, lesen wir doch in der Sure 3 des Korans von “Christus Jesus, dem Sohn Marias”, der “zu den Menschen in der Wiege und als Erwachsener spricht und zu den Rechtschaffenen gehört” (Sure 3,45-46). Der Tübinger Theologe Karl-Josef Kuschel hat dazu ein Buch geschrieben: Weihnachten und der Koran (erschienen bei Patmos, Ostfildern, 3. Aufl. 2012). Daraus werden die Kapitel “Die Geburt von Johannes und Maria im Koran” und “Die Geburt Jesu im Koran” vorgestellt.

Das Glaubensgespräch “Klärungen” ist ein offenes Gespräch, das monatlich stattfindet und dessen Themen von den Teilnehmenden selbst bestimmt werden. Interessierte sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht in Neuigkeiten am 6. Dezember 2018| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner