Archiv für Februar, 2019

Sonntag, 3. März 2019

Sonntag, 3. März 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

8. Sonntag der Lesereihe C (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Jesus Sirach 27,4-7

  • Psalm 92,2-3.13-14.15-16

  • 2. Lesung: 1. Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Korinth 15,54-58

  • Evangelium: Lukas 6,39-45

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott des Lebens,
du erfüllst unser Herz
mit deiner frohmachenden Botschaft.
Befreie uns von Selbstgerechtigkeit
und lass uns glaubwürdig dich und dein Wort bezeugen.
Darum bitten wir dich durch ihn,
unseren Herrn Jesus Christus,
deinen Sohn und unseren Bruder,
der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und wirkt von Ewigkeit zu Ewigkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 28. Februar 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 25.02.-03.03.2019

25.02.-03.03.2019

Gottesdienste

  • Dienstag, 18:30 Uhr: Ökumenisches Taizé-Gebet
  • Donnerstag 19:00 Uhr: Abendgottesdienst in der Leonhardskirche, Leonhardsplatz 26
  • Freitag, 19:00 Uhr (veränderte Anfangszeit): Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag: “Kommt, alles ist bereit!” (Lk 14,17)
  • Sonntag, 10:00 Uhr: Eucharistiefeier

Veranstaltungen

-

04.-10.03.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 24. Februar 2019

Sonntag, 24. Februar 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier (Kindergottesdienst) in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

7. Sonntag der Lesereihe C (g) - Diakoniesonntag

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: 1. Buch Samuel 26,2.7-9.12-13.22-23

  • Psalm 103,1-2.3-4.8 u. 10.12-13

  • 2. Lesung: 1. Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Korinth 15,45-49

  • Evangelium: Lukas 6,27-38

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Vater des Erbarmens
und Gott allen Trostes!
Bewahre uns vor Hartherzigkeit
und Selbstgerechtigkeit.
Hilf uns, Unrecht zu vergeben
und einander im Geist der Versöhnung anzunehmen,
wie du uns annimmst durch deinen Sohn Jesus Christus,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und wirkt in alle Ewigkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 18. Februar 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 18.-24.02.2019

18.-24.02.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

-

25.02.-03.03.2019

Gottesdienste

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 17. Februar 2019

Sonntag, 17. Februar 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

6. Sonntag der Lesereihe C (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Jeremia 17,5-8

  • Psalm 1,1-2.3.4 u. 6

  • 2. Lesung: 1. Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Korinth 15,12.16-20

  • Evangelium: Lukas 6,17.20-26

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Großer Gott,
Quelle und Halt unseres Lebens:
Hilf uns, deinem Wort
und deiner Verheißung zu trauen,
denn du allein bist unsere Hoffnung und Zuversicht.
Darum bitten wir dich durch Christus, unsern Herrn,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und wirkt
in alle Ewigkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 11. Februar 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 11.-17.02.2019

11.-17.02.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

-

18.-24.02.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Bibelkurs Die Lesungen der Osternacht

EvangeliarDie Osternacht ist ursprünglich eine Vigil, eine Nachtwache. Das der Militärterminologie entliehene Wort bezeichnet schon früh einen Gottesdienst, der “vor dem Hahnenschrei” gefeiert wurde, also in der Nacht, und der vor allem aus Hymnen und Psalmen bestand. Eine besondere Gestalt erfuhr er in der Nacht vom Samstag zum Sonntag. Vor allem in den Klöstern war es üblich, sich für die Vigil eine ganze Nacht Zeit zu nehmen und sie mit einer Vielzahl von Lesungen zu begehen. Das galt in gleicher Weise auch für die Osternacht. War sie anfangs noch durch einen Trauer- und einen Freudenteil geprägt – eine Aufteilung der Feier auf mehrere Tage, wie das heute üblich ist, gab es anfangs nicht – standen später vor allem Lesungen aus der Heilsgeschichte im Vordergrund, angefangen von der Schöpfung bis hin zur Vision der Völkerwallfahrt zum Zion. Aus den in früher Zeit bezeugten zwölf Lesungen sind uns heute sieben geblieben, die jedoch in den allerwenigsten Fällen sämtlich zu Gehör gebracht werden. Das gilt auch für die Praxis in unserer Gemeinde. Um einen Überblick über alle vorgesehenen Lesungen der Osternacht bekommen und sich mit den Texten, die in der Regel ja nicht ausgelegt werden, auch inhaltlich auseinandersetzen zu können, bietet die Alt-Katholische Gemeinde Stuttgart einen 8-teiligen Bibelkurs zu den Lesungen der Osternacht an. Eine Teilnahme an allen Abenden wird schon des inneren Zusammenhangs wegen empfohlen, ist aber nicht Voraussetzung – d.h. man kann auch nur an einzelnen Abenden teilnehmen. Die Abende, die im Ökumenesaal neben der alt-katholischen Kirche St. Katharina stattfinden, beginnen jeweils um 19:30 Uhr und enden gegen 21:30 Uhr.

Termine:

  • Mo 11.02.2019: Einführung
  • Mo 18.02.2019: Schöpfung (Genesis 1,1 – 2,4a oder Genesis 2,4b-24)
  • Mo 11.03.2019: Noach (Genesis Kap. 6-9)
  • Mo 18.03.2019: Die Erprobung Abrahams (Genesis 22,1-18)
  • Di 14.05.2019: Rettung am Roten Meer (Exodus 14,15-27a; 15,19-21)
  • Di 21.05.2019: Die Quellen des Heils (Jesaja 55,1-11)
  • Di 28.05.2019: Das neue Herz und der neue Geist (Ez 36,16-28)
  • Mo 03.06.2019: Vision von der Auferweckung Israels (Ez 37,1-14)
Veröffentlicht in Allgemein, Startseite am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 04.-10.02.2019

04.-10.02.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

  • Samstag, ab 11:00 Uhr: Nachbarschaft bekommt Gesichter. Gemütlicher Brunch für Nachbar*innen und Interessierte im Bischof-Moser-Haus in Stuttgart, Wagnerstraße 45
-

11.-17.02.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am 4. Februar 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Samstag, 09. Februar 2019

Samstag, 09. Februar 2019

16:00 Uhr: Eucharistiefeier in Tübingen, darin integriert: Die Feier der Aufnahme in den Katechumenat einer Taufbewerberin aus Tübingen

 

Sonntag, 10. Februar 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier (Kindergottesdienst) in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

15:00 Uhr: Eucharistiefeier in Aalen

Zur Vorbereitung

5. Sonntag der Lesereihe C (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Jesaja 6,1-2a.3-8

  • Psalm 138,1-2b.2c-3.4-5.7c-8

  • 2. Lesung: 1. Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Korinth 15,1-11

  • Evangelium: Lukas 5,1-11

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Heiliger Gott,
kein Mensch kann sich dir aus eigener Kraft nahen,
du kommst uns entgegen
und rufst uns in deinen Dienst.
Gib uns die Bereitschaft, auf dein Wort zu hören
und deinen Namen vor den Menschen zu preisen.
Darum bitten wir dich,
den Vater unseres Herrn Jesus Christus,
der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und Leben schafft in Ewigkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Abschluss des Weihnachtsfestkreises

KerzenscheinMit dem Fest der Darstellung des Herrn am 2. Februar, im Volksmund auch “Lichtmess” genannt, endet der weihnachtliche Festkreis, der am ersten Adventssonntag begonnen hat. Die Alt-Katholische Gemeinde Stuttgart feiert das Fest am Sonntag, 3. Februar, um 10:00 Uhr nach. Die festliche Eucharistiefeier beginnt im Ökumenesaal neben der Kirche mit einer Kerzensegnung, auf die ein feierlicher Einzug in die Kirche mit brennenden Kerzen folgt. Die Lichtsymbolik ist an einem Vers aus dem Festtagsevangelium orientiert (Lukas 2,22-40). Dort heißt es: “Denn meine Augen haben das Heil gesehen, das du vor allen Völkern bereitet hast, ein Licht, das die Heiden erleuchtet, und Herrlichkeit für dein Volk Israel” (Lukas 2,30-32). Nach dem Gottesdienst werden Weihnachtsbaum und Krippe abgebaut. Bis zum Beginn des nächsten großen Festkreises, des Osterfestkreises am Aschermittwoch, folgt eine sogenannte festlose Zeit, auch “Zeit im Jahreskreis” genannt, deren Sonntage, beginnend mit den Sonntagen nach Epiphanie (6. Januar), einfach durchnummeriert werden. Entsprechend wird am 10. Februar der 5. Sonntag im Jahreskreis begangen.

Zu den biblischen Texten am Fest Darstellung des Herrn

Veröffentlicht in Allgemein am 1. Februar 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner