Archiv für März, 2019

Die Woche 18.-24.03.2019

18.-24.03.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

-

25.-31.03.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

  • Mittwoch, 19:00 Uhr: Vorstandssitzung des Vereins zur Förderung von Jugendlichen
  • Donnerstag, 18:00 Uhr: Vorstandssitzung des Vereins Rettet die Katharinenkirche
Veröffentlicht in Terminübersicht am 19. März 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 24. März 2019

Sonntag, 24. März 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier (Kindergottesdienst) in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

3. Sonntag der österlichen Bußzeit (v)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Exodus 17,3-7

  • Psalm: 95,1-2.6-7c.7d-9

  • 2. Lesung: Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Rom 5,1-2.5-8

  • Evangelium: Johannes 4,5-42

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott, voll des Erbarmens und der Güte:
Du weißt um unsere menschliche Armut.
Schau auf unsere Not und schenk uns Vergebung.
Halte deine Hand über uns
und wehre allen Gefahren, die uns drohen.
Darum bitten wir durch unsern Herrn Jesus Christus,
deinen Sohn und unseren Bruder,
der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und wirkt in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

Wir preisen dich, allerbarmender, ewiger Gott,
in dieser Zeit der vierzig Tage
durch unsern Herrn Jesus Christus.
Er ruft uns zur Umkehr und zum Glauben an das Evangelium.
Er selbst ist dein Wort,
sein Tod ist unser Leben.
Durch ihn preisen wir dein Erbarmen,
stimmen ein in den Lobpreis der Engel und Vollendeten.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Hälfte des Kirchenvorstands neu gewählt

Die Gemeindeversammlung hat turnusmäßig die Hälfte des Kirchenvorstands neu gewählt. Das sechsköpfige Gremium, zu dessen stimmberechtigten Mitgliedern auch der Pfarrer gehört, setzt sich nun wie folgt zusammen:

Amtszeit 2016-2022

  • Klaus Juchart
  • Dieter Schütz
  • Matthias von Wuthenau

Amtszeit 2019-2025

  • Dorothee Krippahl
  • Britta Langenstein
  • Karin Pfeiffer

Mit beratender Stimme gehören dem Kirchenvorstand außerdem an

  • Rechner Dr. Michael Grieb
  • Priester i.E. Michael Weiße

Zu den Sitzungen einzuladen sind außerdem die Abgeordneten zur Bistums- und zur Landessynode Baden-Württemberg, sofern sie nicht zum Kirchenvorstand gehören.

Die Sitzungen finden – mit einer Ausnahme – monatlich statt. Im Oktober begibt sich der Kirchenvorstand Stuttgart alljährlich in eine 2-tägige Klausur.

Nach jeder Erneuerungswahl ist das Gremium neu zu konstituieren; die konstituierende Sitzung findet am Donnerstag, 11. April 2019, um 19:00 Uhr im Ökumenesaal statt.

Eine weitere Kandidatin für den Kirchenvorstand

Bei der Gemeindeversammlung am Sonntag, 17. März, um 10:00 Uhr werden turnusmäßig drei der insgesamt sechs Plätze im Kirchenvorstand neu besetzt. Bis zum Redaktionsschluss für den Gemeindebrief “kontakt” (Monate Februar/März 2019) – das war am 6.01.2019 – hatten unter den vielen angesprochenen Gemeindemitgliedern nur zwei zu einer Kandidatur Ja gesagt. Erfreulicherweise konnte Anfang Februar noch eine dritte Kandidatin gewonnen werden. Doch die Freude ist gedämpft, denn eine wirkliche Wahl kommt auf diese Weise nicht zustande; die wahlberechtigten Gemeindemitglieder (bei Wahlen gilt die Stimmberechtigung bereits ab 16 Jahren) können höchstens dadurch Akzente setzen, dass sie nicht alle drei Stimmen vergeben. Außerdem wird es für den Fall, dass ein Mitglied des Kirchenvorstands vorzeitig aus dem Gremium ausscheiden muss, keine Nachrückerinnen und Nachrücker geben. Die Synodal- und Gemeindeordnung sieht deshalb vor, dass bei nächster Gelegenheit – frühestens bei der Herbstgemeindeversammlung – eine Nachwahl von Ersatzpersonen stattfinden muss. Die Gemeindeversammlung ist im deutschen alt-katholischen Bistum das höchste Beschlussorgan auf Gemeindeebene. Sie muss mindestens einmal im Jahr zusammentreten und die Rechenschaftsberichte von Pfarrer und Kirchenvorstand entgegennehmen sowie den Haushaltsplan für das laufende Jahr beschließen. Bei Immobilienkäufen und ähnlichen größeren Vorhaben muss sie ebenso gehört werden wie die Synodalvertretung auf Bistumsebene. Vornehmste Aufgabe der Gemeindeversammlung ist die Wahl des Pfarrers oder der Pfarrerin. In Stuttgart steht in diesem Jahr noch eine solche Wahl an, da Pfarrer Joachim Pfützner mit dem 31. Juli 2019 in den Ruhestand verabschiedet wird.

Aktuelle Liste der Kandidatinnen für die Erneuerungswahl zum Kirchenvorstand

Veröffentlicht in Allgemein, Neuigkeiten am 13. März 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 17. März 2019

Sonntag, 17. März 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier und Gemeindeversammlung in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart (im Rahmen des Gottesdienstes wird ein Taufbewerber in den Katechumenat aufgenommen)

18:00 Uhr: 2 M

Zur Vorbereitung

2. Sonntag der österlichen Bußzeit, Lesereihe C (v)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Genesis 15,5-12.17-18

  • Psalm: 27,1.7-8.9.13-14

  • 2. Lesung: Brief des Apostels Paulus an die Gemeinde in Philippi 3,17 – 4,1

  • Evangelium: Lukas 9,28b-36

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott unser Vater,
du hast auf dem Berg
Jesus als deinen geliebten Sohn bezeugt
und uns geboten, auf ihn zu hören.
Nähre uns mit deinem Wort
und reinige die Augen unsres Herzens,
damit wir fähig werden, seine Herrlichkeit zu erkennen.
Durch ihn preisen wir dich im Heiligen Geist
jetzt und in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

In Wahrheit ist es würdig und recht,
dir, Vater im Himmel, zu danken
durch deinen geliebten Sohn Jesus Christus.
In ihm ist uns dein Licht aufgestrahlt,
damit wir erleuchtet werden
und deinen Glanz auf seinem Antlitz erkennen.
Darum rühmen wir deine Größe
und singen mit den Chören der Engel und Heiligen
das Lob deiner Herrlichkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 12. März 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 11.-17.03.2019

11.-17.03.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

  • Montag, 19:30 Uhr: Bibelkurs Die Lesungen der Osternacht (3)
  • Sonntag, 10:00 Uhr: Nach dem Gottesdienst findet eine Gemeindeversammlung statt.
-

18.-24.03.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Neue Gottesdienstordnung in Aalen

St.-Johannes-Kirche in Aalen

St.-Johannes-Kirche in Aalen

Eine besondere Gemeindeversammlung für Gemeindemitglieder aus dem Raum Aalen und dem Landkreis Heidenheim hat am 10. März in der Aalener St.-Johanneskirche eine neue Gottesdienstordnung für den Gottesdienstort Aalen beschlossen. Künftig wird nur noch an vier Tagen im Jahr die Eucharistie gefeiert – und zwar an den zweiten Feiertagen der Hochfeste (Ostern, Pfingsten, Weihnachten) und am zweiten Oktobersonntag, jeweils um 15:00 Uhr. Bisher gab es in dem schmucken kleinen Gotteshaus, das die älteste Kirche in Aalen ist, ein monatliches Gottesdienstangebot. Allerdings hat es seit 2017 immer wieder einmal Sonntage gegeben, an denen sich nur eine oder zwei Personen zur Feier der Eucharistie eingefunden hatten. Durch die Vertreibung kamen nach dem Zweiten Weltkrieg zahlreiche sudetendeutsche Alt-Katholiken in den Ostalbkreis; sie hätten gut eine eigene Gemeinde bilden können. Leider hat man es damals versäumt, diesen Schritt zu tun oder man wollte ihn nicht gehen. Erst Mitte der 1980er Jahre wurde dann eine eigene Gemeinde Schwäbisch Gmünd / Aalen gegründet, die auch einen eigenen Pfarrer bekam. Doch da hatten viele Familien ihre Kinder bereits in anderen Konfessionen taufen lassen. Ein zahlenmäßiger Rückgang war deshalb nicht mehr zu verhindern; auch Beitritte konnten diese Situation nicht auffangen. So musste 1999 die Pfarrstelle mangels Kirchensteuereinnahmen gestrichen werden. Die Gemeinde Schwäbisch Gmünd / Aalen wurde im Frühjahr 2000 nach Anhörung aller Beteiligten aufgelöst und wieder in das Gemeindegebiet Stuttgart integriert. Von der neuen Gottesdienstordnung unberührt bleibt das Angebot der Seelsorge. Unabhängig davon, wie weit die Anfahrt von Stuttgart her ist: Jedes Gemeindemitglied hat das Recht, den Pfarrer um ein Gespräch, einen Haus- oder Krankenbesuch zu bitten.

Die Woche 04.-10.03.2019

04.-10.03.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

-

11.-17.03.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

  • Montag, 19:30 Uhr: Bibelkurs Die Lesungen der Osternacht (3)
  • Sonntag, 10:00 Uhr: Nach dem Gottesdienst findet eine Gemeindeversammlung statt.
Veröffentlicht in Terminübersicht am 7. März 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Samstag, 9. März 2019

Samstag, 9. März 2019

16:00 Uhr: Eucharistiefeier und Gemeindeversammlung in Tübingen (im Gottesdienst wird eine Taufbewerberin aus Tübingen in den Katechumenat, d.i. der Kurs zur Taufvorbereitung, aufgenommen)

 

Sonntag, 10. März 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier (Familiengottesdienst) in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

15:00 Uhr: Eucharistiefeier und Gemeindeversammlung in Aalen

Zur Vorbereitung

1. Sonntag der österlichen Bußzeit, Lesereihe C (v)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Deuteronomium 26,4-10

  • Psalm: 91,1-2.10-11.12-13.14-15

  • 2. Lesung: Brief an die Gemeinde in Rom 10,8-13

  • Evangelium: Lukas 4,1-13

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Herr Jesus Christus,
du hast vierzig Tage in der Wüste gebetet und gefastet
und der Versuchung widerstanden.
Wir bitten dich:
Steh uns bei, wenn wir schwach sind,
und sende uns deinen Geist,
damit wir erkennen und überwinden,
was uns von dir trennt,
der du mit dem Vater
in der Gemeinschaft des Heiligen Geistes
bei uns bist alle Tage und in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

Wir danken dir, heiliger Vater,
denn in diesen vierzig Tagen der Buße
rufst du uns erneut in die Nachfolge deines Sohnes,
dass wir mit ihm dem Bösen widerstehen
und sein Gebot der Liebe erfüllen.
Du stärkst unser Vertrauen auf deine Nähe,
du machst uns frei von den Mächten des Alltags,
du öffnest unsere Hand für die Not der Armen.
So führst du uns mit geläutertem Herzen
zur österlichen Freude
und bereitest uns für die Begegnung
mit deinem auferstandenen Sohn,
unserm Herrn Jesus Christus.
Durch ihn preisen wir dein Erbarmen
und singen mit den Scharen der Engel und aller Erlösten
das Lob deiner Herrlichkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 6. März 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Mittwoch, 6. März 2019

Mittwoch, 6. März 2019

18:30 Uhr: Eucharistiefeier mit Ascheauflegung in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart (gemeinsam mit der Anglikanischen Gemeinde – der Gottesdienst wird in deutscher Sprache gefeiert)

Zur Vorbereitung

Aschermittwoch (v)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Joël 2,12-18

  • Psalm: 51,3-4.5-6b.12-13.14 u. 17

  • 2. Lesung: 1. Brief an die Gemeinde in Korinth 5,20 – 6,2

  • Evangelium: Matthäus 6,1-6.16-18

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Getreuer Gott,
im Vertrauen auf dich beginnen wir
diese Zeit der Besinnung
und der Bereitung auf das Osterfest.
Wir bitten dich:
Begleite und führe uns in diesen vierzig Tagen,
dass wir uns dir zuwenden,
auf dein Wort hören
und dir in den Mitmenschen dienen
durch deinen Sohn Jesus Christus,
unsern Herrn und Bruder,
der mit dir und dem Heiligen Geist
in unserer Mitte lebt,
jetzt und in Ewigkeit.


Anfang des Eucharistiegebets:

Wir danken dir, heiliger Vater,
denn in diesen vierzig Tagen der Buße
rufst du uns erneut in die Nachfolge deines Sohnes,
dass wir mit ihm dem Bösen widerstehen
und sein Gebot der Liebe erfüllen.
Du stärkst unser Vertrauen auf deine Nähe,
du machst uns frei von den Mächten des Alltags,
du öffnest unsere Hand für die Not der Armen.
So führst du uns mit geläutertem Herzen
zur österlichen Freude
und bereitest uns für die Begegnung
mit deinem auferstandenen Sohn,
unserm Herrn Jesus Christus.
Durch ihn preisen wir dein Erbarmen
und singen mit den Scharen der Engel und aller Erlösten
das Lob deiner Herrlichkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 3. März 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner