Archiv für September, 2019

Sonntag, 22. September 2019

Sonntag, 22. September 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

25. Sonntag der Lesereihe C (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Amos 8,4-7

  • Psalm 113,1-2.4-5.6-7.8-9

  • 2. Lesung: 1. Brief an Timotheus 2,1-8

  • Evangelium: Lukas 16,1-13

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Gott, unser aller Vater,
wir schließen in unser Bitten alle ein,
deren Namen niemand vor dir nennt
und deren Menschenwürde missachtet wird.
Lass die Sonne deiner Gerechtigkeit
unter uns aufstrahlen und lass dein reich kommen
durch Jesus Christus, deinen Sohn,
der mit dir und dem Heiligen Geist
lebt und Leben schafft in Ewigkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 15. September 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Meditation und Mahl

Logo 2M2 M: So lautet eine Veranstaltungsreihe, die wir im Herbst 2016 gestartet haben. Sie findet jeweils am 3. Sonntag eines Monats abends um 18:00 Uhr im Ökumenesaal (gleich neben unserer Kirche St. Katharina) statt. 2 M steht für Meditation und Mahl. Unter Meditation ist bei dieser Veranstaltungsreihe eine Körperwahrnehmungsübung und eine 20-minütige angeleitete Stille zu verstehen. Der Begriff “Mahl” deutet auf die Feier der Eucharistie hin, d.h. Körperwahrnehmungsübung und Stille sind in eine schlichte Eucharistiefeier integriert. Das Angebot soll eine Möglichkeit sein, den Sonntag (oder das Wochenende) abzuschließen. Angeleitet werden die Abende jeweils von Priester Michael Weiße. Der nächste Termin ist am Sonntag, 15. September, um 18:00 Uhr.

Veröffentlicht in Neuigkeiten, Startseite am 9. September 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Bewerber für die Pfarrstelle in Stuttgart stellt sich vor

Wer wird künftig hinter dem Altar der Kirche St. Katharina stehen? Am 13. Oktober trifft die Gemeinde eine Entscheidung.

Wer wird künftig hinter dem Altar der Kirche St. Katharina stehen? Am 13. Oktober trifft die Gemeinde eine Entscheidung.

Den 29. September sollten sich alle wahlberechtigten Gemeindemitglieder ebenso in den Kalender eintragen wie den 13. Oktober. Denn an beiden Tagen geht es um das seltene Ereignis der Wahl eines neuen Pfarrers für die Gemeinde Stuttgart. Jeweils um 10:00 Uhr findet in der alt-katholischen Kirche St. Katharina eine Eucharistiefeier statt, an die sich am 29. September ein moderiertes Gespräch mit dem einzigen Bewerber für die Pfarrstelle, Pfarrer Christopher Sturm, bisher Pfarrer in den Gemeinden Offenbach und Aschaffenburg, und am 13. Oktober die Wahl des neuen Pfarrers anschließt. Der Eucharistiefeier am 29. September wird, wie es die Ordnung für die Wahl eines neuen Pfarrers vorsieht, Pfarrer Sturm vorstehen, der Eucharistiefeier am 13. Oktober Dekan Bernd Panizzi aus Heidelberg. Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder ab Vollendung des 16. Lebensjahres. Wichtig ist, dass diese ihr Wahlrecht auch wirklich in Anspruch nehmen. Denn die Ordnung für die Wahl eines neuen Pfarrers sieht vor, dass mindestens 10 Prozent der wahlberechtigten Gemeindemitglieder anwesend sein müssen; andernfalls kann die Wahl nicht vorgenommen werden. Die Wahlordnung sieht darüber hinaus für den Fall, dass nur ein Bewerber zur Wahl steht, auch nur einen einzigen Wahlgang vor. Nur wenn mehr als 70 Prozent der abgegebenen Stimmen dafür sind, gilt der Kandidat als gewählt. Das sind hohe Hürden, aber sie machen deutlich, dass nur so eine verantwortungsvolle Wahl möglich ist. Wie sich zeigt, ist diese auch bei nur einem Kandidaten gegeben. Von daher ist es wichtig, sich ein Bild von ihm zu machen, wozu am 29. September ausreichend Gelegenheit gegeben sein wird.

Die Woche 09.-15.09.2019

09.-15.09.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

-

16.-22.09.2019

Gottesdienste

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Samstag, 14. September 2019

Samstag, 14. September 2019

16:00 Uhr: Eucharistiefeier in Tübingen

 

Sonntag, 15. September 2019

10:00 Uhr: Wort-Gottes-Feier in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

18:00 Uhr: 2 M

Zur Vorbereitung

24. Sonntag der Lesereihe C (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch Genesis (1. Buch Mose) 32,7-11.13-14

  • Psalm 51,3-4.12-13.17 u. 19

  • 2. Lesung: 1. Brief an Timotheus 1,12-17

  • Evangelium: Lukas 15,1-32

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Menschenfreundlicher Gott,
du hast Jesus in die Welt gesandt,
zu suchen, was verloren,
und anzunehmen, was ausgestoßen war.
Führe uns aus allen Wegen unseres Lebens
immer wieder zurück zu dir,
dem Quell unvergänglichen Lebens.
Dir sei Ehre und Herrlichkeit
durch Jesus, deinen Sohn,
im Heiligen Geist in alle Ewigkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 8. September 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Brunch statt Kirchenkaffee

Am Sonntag, 8. September, fällt der Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst um 10:00 Uhr in der Katharinenkirche aus. Stattdessen sind alle Gottesdienstfeiernden eingeladen zum Nachbarschaftsbrunch der Bewohnerinnen und Bewohner der Leonhardsvorstadt im nahe gelegenen Bischof-Moser-Haus, Wagnerstraße 45.

Der Begriff “Leonhardsvorstadt” ist nicht neu; die Leonhardsvorstadt hat es in früheren Zeiten schon gegeben. Bis die Errichtung des Züblin-Parkhauses aus dem einen Stadtviertel zwei gemacht hat: das heutige Leonhards- und das heutige Bohnenviertel. 2021 wird das Züblin-Parkhaus jedoch abgerissen. Und damit besteht die Chance, wieder zusammenzuführen, was früher einmal zusammengehört hat. Zu diesem Zweck wurde der Verein Leonhardsvorstadt e.V. gegründet, in dem auch unsere Gemeinde Mitglied ist und in dessen Vorstand unser Kirchenvorstandsmitglied Matthias von Wuthenau mitarbeitet. Denn in der Leonhardsvorstadt gibt es nur zwei Kirchen: Die evangelische Leonhardskirche und unsere alt-katholische Kirche St. Katharina. Dem Kirchenvorstand ist es wichtig, dass wir als eine der Kirchen mit unseren Angeboten und Räumen im neuen (alten) Stadtviertel präsent sind.

Ein wichtiger Schritt im Prozess des Wiederzusammenwachsens ist, die Bewohner der bisherigen Viertel, des Leonhards- und des Bohnenviertels, zusammenzuführen und untereinander bekannt zu machen. Hier haben wir Kirchen uns gern einbinden lassen. Und so sind wir Kirchen es, die zum Nachbarschaftsbrunch am 8. September, ab 11:00 Uhr ins Bischof-Moser-Haus einladen. Es ist bereits das zweite Treffen dieser Art. Und das erste war schon ein voller Erfolg.

Veröffentlicht in Neuigkeiten am 2. September 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Offene Kirche am Tag des offenen Denkmals

Tag des offenen Denkmals 2019»Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur« so lautet das Thema des diesjährigen bundesweiten Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September. Wieder steht an diesem Tag unsere Kirche St. Katharina offen. Gemeindemitglieder und Vorstandsmitglieder des Vereins Rettet die Katharinenkirche e.V. werden das Thema anhand des Kirchengebäudes erläutern. Schon das Äußere, das auf Pläne des Professors der Technischen Hochschule Stuttgart, Heinrich Wagner (1834-1897), zurückgeht, macht einen Umbruch der Morderne deutlich: Es entstand eine Kirche in gotischem Stil nach englischen Vorbildern. Im Inneren sind die Türfront, die das Kirchengebäude mit dem benachbarten Ökumenesaal verbindet, und die Orgelempore weitere Zeugnisse solcher Umbrüche. Geplant wurden sie von dem Stuttgarter Architekten Prof. Dieter Faller, der auch Gemeindemitglied ist und die Pläne für den Ökumenesaal und die Kellerräume gemacht hat.

Die Kirche wird am 8. September nach dem Gottesdienst der Anglikanischen Gemeinde, also gegen 13:00 Uhr, zur Besichtigung offenstehen. Das Ende ist für ca. 17:00 Uhr geplant.

Veröffentlicht in Neuigkeiten am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Die Woche 02.-08.09.2019

02.-08.09.2019

Gottesdienste

  • Montag, 14:00 Uhr: Trauerfeier für Eberhard Daniel Falke auf dem Waldfriedhof Stuttgart, anschließend Urnenbeisetzung (ein fürbittendes Gedenken findet im Rahmen der Eucharistiefeier am Sonntag, 8.09.2019, um 10:00 Uhr in der alt-katholischen Kirche St. Katharina statt)
  • Dienstag, 18:30 Uhr: Ökumenisches Taizé-Gebet
  • Donnerstag, 19:00 Uhr: Abendgottesdienst in der ev. Leonhardskirche Stuttgart, Leonhardsplatz 26
  • Freitag, 18:30 Uhr: Lichtvesper
  • Sonntag, 10:00 Uhr: Eucharistiefeier (Gedächtnisgottesdienst für Eberhard Daniel Falke)

Veranstaltungen

  • Sonntag, ab 11:00 Uhr: Nachbarschaftsbrunch im Bischof-Moser-Haus, Stuttgart, Wagnerstraße 45 (die Gemeinde unterstützt die Nachbarschaftsinitiative des Vereins Leonhardsvorstadt und lässt deshalb den Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst um 10:00 Uhr ausfallen)
  • Sonntag, 13:00-17:00 Uhr: Offene Kirche anlässlich des Tag des offenen Denkmals
-

09.-15.09.2019

Gottesdienste

Veranstaltungen

Veröffentlicht in Terminübersicht am | Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner

Sonntag, 8. September 2019

Sonntag, 8. September 2019

10:00 Uhr: Eucharistiefeier in der alt-katholischen Kirche St. Katharina, Stuttgart

Zur Vorbereitung

23. Sonntag der Lesereihe C (g)

Texte aus der Heiligen Schrift:
  • 1. Lesung: Buch der Weisheit 9,13-19

  • Psalm 90,3-4.5-6.12-13.14 u. 17

  • 2. Lesung: Brief an Philemon 9b-10.12-17

  • Evangelium: Lukas 14,25-33

Aus dem Eucharistiebuch unseres Bistums:
Gebet des Tages:

Heiliger Gott,
deine Größe übersteigt all unser Begreifen.
Befreie uns von Überheblichkeit,
von Ichbezogenheit und von der Last unserer Sorgen,
damit wir frei werden,
den unerschöpflichen Reichtum
deiner Weisheit zu erkennen
durch unsern Herrn und Meister Jesus Christus,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und wirkt in alle Ewigkeit.


Lesereihe C - Der Liturgische Kalender mit den Schrifttexten für jeden Tag ist hier als PDF-Download zu finden.
Veröffentlicht in Gottesdienst am 1. September 2019| Kommentare deaktiviert | Autor: Joachim Pfützner