Kirche 4.0 – Nähe

header_ak_briefmarken

Es sind schwere Zeiten, die wir als Gesellschaft und besonders auch als Gemeinde erleben. Es gibt wohl niemanden, der von dieser Krise unberührt bleibt und der nichts vermisst. Darum wollen wir den Austausch suchen und uns nah sein, auch wenn wir nicht zusammen sein können. Gefragt sind kreative Ansätze, um uns gegenseitig ein Zeichen der Verbundenheit zu schicken.

 

Und so einfach funktioniert es:

  1. Die Karten hat jeder alt-katholische Haushalt per Post bekommen.
  2. Fülle die Postkarte aus, die Dich anspricht.
  3. Schicke sie an das Pfarrbüro.
  4. Wir scannen die Karten und verteilen sie an alle Gemeindemitglieder per E-Mail oder Post, damit alle in unserer Gemeinde daran teilhaben können.
  5. Gerade keine Briefmarke zur Hand? Karte einfach abfotografieren und per E-Mail an stuttgart@alt-katholisch.de senden.

Die Karten:

Verschrieben? Die Gedanken brauchen noch mehr Platz? Kein Problem – hier findest Du alle zum herunterladen:

02-1

02-1

02-1

02-1

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 26. Mai 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau