Archiv für Oktober, 2020

Wortgottesdienst zu Allerheiligen und Allerseelen am 1. November 2020

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,


wir laden Sie herzlich ein zu unserem Wortgottesdienst ALLERHEILIGEN + ALLERSEELEN am kommenden Sonntag, 1. November um 10.00 Uhr in der Katharinenkirche.


Allerheiligen ist für uns auch Anlass unserer Verstorbenen zu gedenken; zwar gehört dieses Gedächtnis zum Allerseelentag am Montag; da dies ein Werktag ist, wollen wir möglichst vielen von Ihnen die Gelegenheit bieten, miteiander das Totengedächtnis am Sonntag zu feiern.Sie können gerne Ihre Fürbitten einbringen oder die Namen Ihrer Verstorbenen nennen, wir wollen Kerzen entzünden.



Wir werden auch dieses Mal unsere Katharinenkirche in unseren digitalen Video/Telefon-Gottesdienst miteinbeziehen. Infos dazu finden Sie unter gottesdienste-veranstaltungen.


Wenn Sie am Sonntag in der Katharinenkirche mitfeiern wollen, bitten wir Sie, sich bei Christopher Sturm zu melden, sei es per E-Mail: stuttgart@alt-katholisch.de oder per Telefon 0711 – 74 88 38, da wir nur mit einer begrenzten Anzahl von Kirchenbesucher*innen feiern dürfen.


Christopher Sturm und Michael Grieb

Veröffentlicht in Startseite am 30. Oktober 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Verein für Jugendliche wählt neuen Vorstand

Am Montag den 19. Oktober wurde im Verein für Jugendliche turnusmäßig ein neuer Vorstand gewählt. Von den bisherigen Vorstandsmitgliedern ist keines erneut angetreten. Dies lag nicht an Konflikten zwischen den Mitgliedern oder Unzufriedenheiten mit der Entwicklung oder Ausrichtung des Vereins. Vielmehr waren private Gründe wie geänderte Wohnsitze der Auslöser. Die ausscheidenden Vorsitzenden waren auch teilweise schon seit mehr als 15 Jahren im Amt und werden dem Verein weiter verbunden belieben.

Glücklicherweise fanden sich auch wieder neue engagierte Menschen, die sich in Zukunft für den Verein engagieren wollen. Einstimmig wurden gewählt:
Nadine Kaufmann – 1. Vorsitzende, Alfred Nicklaus – Kassier, Iris Kaufmann – Schriftführerin und Matthias von Wuthenau – Beisitzer. Pfarrer Christopher Sturm blieb Kraft seines Amtes stellvertretender Vorsitzender. Außerdem wurde Bernhard Buckard als Kassenprüfer gewählt.



Mehr über den Verein, der vor über 20 Jahren aus dem diakonischen Projekt der Gemeinde entstanden ist, können Sie unter folgendem Link finden: www.verein-jugendliche.de

Wollen Sie sich auch einbringen?
Der neue Vorstand und der ganze Verein würde sich auch über weitere Mitglieder und ehrenamtlich engagierte Menschen freuen, die den Verein unterstützen wollen. Wie Sie das machen können erfahren sie hier: www.verein-jugendliche.de/unterstuetzung/kooperationen-netzwerke/

Für den Kirchenvorstand
Matthias von Wuthenau

Eucharistie und Hybridgottesdienst am Sonntag den 18. Oktober 2020

Aufgrund der neuen Corona-Regelungen und den steigenden Infektionszahlen, hat sich der Kirchenvorstand entschlossen, das geplante Klausurwochende doch nicht in Neckarelz sondern virtuell abzuhalten.


Das ermöglicht uns, dass wir am Sonntag zusammen mit der Gemeinde in der Katharinenkirche Gottesdienst mit Eucharistie feiern können. Dieser Gottesdienst findet auch wieder in hybrider Form, also mit der Möglichkeit der Online-Teilnahme und -Beteiligung, statt.

Sie sind herzlich eingeladen. Mehr Infos zur Teilnahme finden Sie unter der Rubrik „Gottesdienste & Veranstaltungen


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Für den Kirchenvorstand


Matthias von Wuthenau

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 16. Oktober 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0: Sturmzeit


“Der niedrige Mensch hat die Verachtung erfunden, da seine Wahrheit die anderen ausschließt. Soweit mir bekannt ist, verachtet der Apfelbaum nicht die Rebe oder die Palme oder die Zeder.”


Antoine de Saint-Exupéry


Quelle: https://zitate-aphorismen.de/zitate/apfel/

Wollen Sie mehr solche Beiträge sehen? Dann folgen Sie uns doch bei Instagram:

https://www.instagram.com/altkatholischstuttgart/

Gemeindeversammlung am 11. Oktober 2020

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer nächsten Gemeindeversammlung der Gemeinde Stuttgart und berufen diese im Auftrag unseres Kirchenvorstands gemäß § 41 Synodal- und Gemeindeordnung (SGO) ein.

Die Gemeindeversammlung findet statt am
Sonntag, 11. Oktober 2020, 10:00 Uhr in der LEONHARDSKIRCHE.

Eingeladen sind nach § 44 SGO alle Gemeindemitglieder. Wir werden deshalb auch für eine Kinderbetreuung sorgen.

Gäste sind herzlich willkommen, aber nicht stimmberechtigt.

Tagesordnung:


  1. Ökumenischer Gottesdienst mit der Leonhardsgemeinde 10:00 Uhr
  2. danach: Begrüßung und Regularia
  3. Dank an Dieter Schütz
  4. Bericht zur Lage der Gemeinde (§ 43 SGO)
  5. Digitale Gottesdienste (Meinungsabfrage)
  6. Verschiedenes
    Erneuerungswahl des Kirchenvorstands (§ 51,2 SGO)
    Wahlberechtigt sind Gemeindemitglieder ab vollendetem 16. Lebensjahr
    1. Benennung von Wahlleiter/in und 2 Beisitzer/innen
    2. Feststellung der Stimmberechtigten
    3. Wahl von Nachrücker/innen für die Amtsperiode bis 2022
  7. Annahme des Protokolls durch die Gemeindeversammlung

Für den Kirchenvorstand:

Pfarrer Christopher Sturm (Vorsitzender)

Matthias von Wuthenau (Stellvertretender Vorsitzender)

Veröffentlicht in Startseite am 9. Oktober 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau