Kategorie-Archiv: Allgemein

Kirche 4.0: Sturmzeit


“Der niedrige Mensch hat die Verachtung erfunden, da seine Wahrheit die anderen ausschließt. Soweit mir bekannt ist, verachtet der Apfelbaum nicht die Rebe oder die Palme oder die Zeder.”


Antoine de Saint-Exupéry


Quelle: https://zitate-aphorismen.de/zitate/apfel/

Wollen Sie mehr solche Beiträge sehen? Dann folgen Sie uns doch bei Instagram:

https://www.instagram.com/altkatholischstuttgart/

atem klang am 28. Juli 2020 18.30 Uh

meditativ – bewegt – kreativ

Herzliche Einladung zu einem etwas anderen Abendgottesdienst mit Atemübungen, Körpergebet, Impulsen, meditativen Gesängen (Taizé, Helge Burggrabe u.a.), Stille und Mahlfeier (EUCHARISTIE)! Thema: <LEBENDIGES WASSER> – Erfrischung an der Quelle!

Dienstag, 28. Juli 2020 18.30 Uhr – St. Katharina (Alt-katholische Kirche-Katharinenplatz 5)

Wasser

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns über Interessierte!

Christopher Sturm & Angi Baur

 

Anmeldung: stuttgart@alt-katholisch.de oder Tel. 0711-748838

(Nur analog, der Gottesdienst wird nicht digital übertragen. Bitte beachten Sie die Hygieneregeln und tragen eine Mund- und Nasebedeckung.)

 

Veröffentlicht in Allgemein, Startseite am 26. Juli 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0 – Bibelteilen

Liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie herzlich ein zum digitalen Bibel-Teilen am Dienstag, 14. Juli 2020 von 19.30 – ca. 21.00 Uhr. Bibel-Teilen ist eine Methode der Betrachtung von Bibelstellen, die in Südafrika entwickelt wurde. Es ist eine in der Weltkirche seit Jahrzehnten bewährte Methode, die zum Ziel hat, sich persönlich und gemeinschaftlich einem Bibeltext zu nähern und herauszufinden, welch christliches Handeln aus ihm resultiert. Man kann sagen, dass Bibel-Teilen der Frage nachgeht, wie Gott heute mit diesem Text unser Herz zu ihm und zu unseren Mitmenschen bewegt. In unserer Gemeinde gab es viele Jahre eine Bibel-Teilen-Gruppe. Wir möchten dies nun wieder aufgreifen, allerdings zunächst über die digitale Kommunikation per Video-Treffen. Wir werden uns immer mit einer der Schriftlesungen vom kommenden Sonntag beschäftigen.

Unser Bibel-Teilen folgt der 7-Schritt-Methode, die wir hier kurz vorstellen:

  1. Wir laden Jesus ein und öffnen uns für seine Gegenwart: Lied: „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ ES 639
  2. Lesen – das Wort Gottes hören: Matthäusevangelium 13,24-43.
  3. Beim Text verweilen
  4. Schweigen
  5. Sich mitteilen, was uns berührt
  6. Handeln – besprechen was Gott von uns will
  7. Beten: Fürbittgebet und Vater unser zum Abschluss

Mit dem Smartphone oder dem Laptop: sie folgendem Link https://us02web.zoom.us/j/85245770322 Sie haben hier die Möglichkeit, andere Teilnehmer live zu sehen und wenn Sie es wollen, auch ein Live-Bild von sich selbst zur Verfügung zu stellen.

Der nächste Termin ist am Dienstag, 22. September von 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Es grüßen herzlichVirginie Dietrich, Alette Metz-Bohsem, Bernhard Buckard und Christopher Sturm

Kirche 4.0 – Pfingsten VorOrt/Telefon/Videogottesdienst

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes zu unserem nächsten Video/Telefon-Gottesdienst ein. Wir werden auch dieses Mal unsere Katharinenkirche in den Gottesdienst mit einbeziehen. Er findet an diesem Pfingstsonntag um 10.00 Uhr statt und es wird eine Eucharistiefeier sein.

Pfingsten St.Katharina

Falls Sie sich schon darauf vorbereiten möchten: Wir laden Sie ein, Ihre selbstformulierten Fürbitten vorzutragen und (online) folgende Lieder miteinander für alle zu singen: Komm, heiliger Geist (neue Melodie), Komm, Heilger Geist, mit Deiner Kraft (im Eingestimmt 446), Du bist heilig, du bringst Heil (im Eingestimmt 603), Mutter Geist, mit Deiner Fröhlichkeit (im Eingestimmt 444) und Du, Herr, gabst uns Dein festes Wort (im Eingestimmt 450). Alle Liedertexte finden Sie auch in diesem Liederzettel.

Vorankündigungen:

Am Pfingstmontag, 1. Juni werden wir um 10.00 Uhr am Ökumenischen Gottesdienst im Grünen im Aalener Stadtgarten teilnehmen. Der ursprünglich für 15.00 Uhr geplante Gottesdienst in der Aalener Johanneskirche kann nicht stattfinden, da die Kirche – coronabedingt – geschlossen ist.

Am Dienstag, 2. Juni feiern wir um 18.30 Uhr einen 2M Gottesdienst – Meditation und Mahl in der Katharinenkirche. Das Thema lautet: “Atme in mir, Heiliger Geist!” – Zur Ruhe kommen – Aufatmen – Mahl feiern. Gestaltet wird die Eucharistiefeier von Angi Baur und Christopher Sturm.

Herzliche Grüße, auch von unserem Kirchenvorstand,

Christopher Sturm und Michael Grieb

Veröffentlicht in Allgemein, Startseite am 30. Mai 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0 – Telefongottesdienst 7. Sonntag der Osterzeit

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes zu unserem nächsten Video/Telefon-Gottesdienst ein. Er findet an diesem Sonntag um 10.00 Uhr statt. Wir werden auch dieses Mal unsere Katharinenkirche in unseren digitalen Video/Telefon-Gottesdienst mit einbeziehen.

Dieter Schütz, Vorsitzender unseres Kirchenvorstandes, wird diesen Gottesdienst mit uns feiern. Zur Vorbereitung der Wortgottesfeier sind im laufenden Lesejahr A folgende Texte vorgesehen: Apg 1,12-14,Ps 27.1.4.7-8/ 1Petr. 4.13-16/Joh. 17.1-11a. Die Predigt wird zum Evangelientext Joh. 17.1-11a gehalten. Der Evangelientext führt letztlich ein in das Geheimnis der Dreifaltigkeit. Dafür gibt es auch ein Ausmalbild.
trinität-1-2.jpg

Darstellung der Dreieinigkeit in der Kirche Sant’Antonio Abate in Castelsardo auf Sardinien; Quelle: epd

Falls Sie am Sonntag in der Katharinenkirche mitfeiern wollen, melden Sie sich per E-Mail stuttgart@alt-katholisch.de oder per Telefon 0711 – 74 88 38 an, da wir nur mit einer begrenzten Anzahl von Kirchenbesucher*innen feiern dürfen.
Nähere Regelungen entnehmen Sie bitte den Hygieneregeln (Richtlinie zu Gottesdiensten).

Vorankündigung: Am Pfingstsonntag (31. Mai) wird es um 10.00 Uhr erstmals wieder eine Eucharistiefeier geben; auch diesen Gottesdienst werden wir als digitalen Video/Telefon-Gottesdienst feiern.

Herzliche Grüße, auch von unserem Kirchenvorstand,

Christopher Sturm und Michael Grieb

Kirche 4.0 – Telefongottesdienst 4. Sonntag der Osterzeit

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes zu unserem nächsten Video-Telefonkonferenz-Gottesdienst ein.

Er findet an diesem Sonntag um 10.00 Uhr statt.

Dieses Mal wird unser Gottesdient von Karin Pfeiffer vorbereitet und geleitet. Sie stellt ihn unter das Thema “Aufbrechen – sich aufbrechen lassen wie die Emmausjünger” im Lukasevangelium 24, 13-35.

Dazu hat sie uns zwei Emmaus-Bilder geschickt, das Ausmalbild ist für unsere Kinder gedacht.

Emmaus Lk 24 13 - 35

Emmaus Janet Brooks Gerloff, Abtei Kornelimünster (Foto: Hüsch/Abtei Kornelimünster)

Herzliche Grüße, auch von unserem Kirchenvorstand,

Christopher Sturm und Michael Grieb

Kirche 4.0 – Telefongottesdienst Gründonnerstag

Liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

heute laden wir Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes wieder zu einem Telefongottesdienst ein. Er findet an diesem Gründonnerstag, 9. April um 19.00 Uhr statt. Ort: Dort, wo Sie gerade sind.

Gründonnerstag

Am vergangenen Palmsonntag haben wir miteinander Jesus begrüßt, als er mit seiner Anhängerschaft nach Jerusalem einzog. Wir erfuhren aus den verschiedenen Blickwinkeln der handelnden Personen, wie sie sich zu seinem Leiden und Sterben verhalten haben.

Auch wurde uns die Aktion „Palmzweige – to go“ vorgestellt. Näheres dazu lesen Sie auf unserer neuen Facebook-Seite https://www.facebook.com/altkatholischstuttgart.de/ und unserer neuen Instagram-Seite https://www.instagram.com/altkatholischstuttgart/

Dankeschön allen, die dazu beigetragen haben.

 

Ferner laden wir Sie jetzt schon ein zu folgenden Gottesdiensten:

Karfreitag, 15.00 Uhr – Osternacht (Karsamstag, 21.00 Uhr) – Ostermorgen (10.00 Uhr)

 

Herzliche Grüße, auch von unserem Kirchenvorstand,

Christopher Sturm und Michael Grieb

 

Brief von Ministerpräsident Winfried Kretschmann an die Gläubigen der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

auf Grund der Vorsorgemaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus sind von Seiten des Landes die kirchlichen Aktivitäten und Versammlungen zur Zeit verboten.

Ministerpräsident Kretschmann hat sich mit einem Brief an die Gläubigen der christlichen Kirchen gewandt. Diesen Brief möchten wir Ihnen gerne weiterleiten. Sie können ihn hier runterladen: Brief des Ministerpräsidenten.

Für den Kirchenvorstand

Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0

Heute Kirchenvorstand 4.0

Gestern hatten wir unsere erste Sitzung des Kirchenvorstands seit dem Verbot aller kirchlichen Versammlungen und Gottesdiensten vor Ort . Daher haben wir uns virtuell getroffen. Mit neuer Technik kein großes Problem.

 

KV 4.0

KV 4.0

Inhaltlich ging es neben der notwendigen Verabschiedung der Haushaltsplanung 2020 und der Entlastung des Kirchenrechners für das Haushaltsjahr 2019, natürlich hauptsächlich um die Lage der Gemeinde in der ebenso notwendigen, wie gesetzlich verordneten sozialen Isolation.

Viele Grüße vom Kirchenvorstand

Matthias von Wuthenau