Kategorie-Archiv: Kirche 4.0

Eucharistie und Hybridgottesdienst am Sonntag den 18. Oktober 2020

Aufgrund der neuen Corona-Regelungen und den steigenden Infektionszahlen, hat sich der Kirchenvorstand entschlossen, das geplante Klausurwochende doch nicht in Neckarelz sondern virtuell abzuhalten.


Das ermöglicht uns, dass wir am Sonntag zusammen mit der Gemeinde in der Katharinenkirche Gottesdienst mit Eucharistie feiern können. Dieser Gottesdienst findet auch wieder in hybrider Form, also mit der Möglichkeit der Online-Teilnahme und -Beteiligung, statt.

Sie sind herzlich eingeladen. Mehr Infos zur Teilnahme finden Sie unter der Rubrik „Gottesdienste & Veranstaltungen


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Für den Kirchenvorstand


Matthias von Wuthenau

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 16. Oktober 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0: Sturmzeit


“Der niedrige Mensch hat die Verachtung erfunden, da seine Wahrheit die anderen ausschließt. Soweit mir bekannt ist, verachtet der Apfelbaum nicht die Rebe oder die Palme oder die Zeder.”


Antoine de Saint-Exupéry


Quelle: https://zitate-aphorismen.de/zitate/apfel/

Wollen Sie mehr solche Beiträge sehen? Dann folgen Sie uns doch bei Instagram:

https://www.instagram.com/altkatholischstuttgart/

Kirche 4.0 – Im August nur analog

Liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen der Gemeinde!

Gottesdienst für alle

Unser Technikteam hat sich in die Sommerferien verabschiedet, so dass wir die Gottesdienste während der Sommerferien ausschließlich analog in unserer Katharinenkirche feiern werden.

Den nächsten Video/Telefon-Gottesdienst wird erstmals wieder am 13. September um 10.00 Uhr sein.

An dieser Stelle möchten wir ein herzliches Dankeschön sagen: unserem Technikteam und allen, die in den vergangenen Monaten unsere Video/Telefon-Gottesdienste gestaltet haben! Wir hatten dadurch die Möglichkeit, uns über viele Kilometer hinweg nahe zu sein.

Jetzt haben wir die Möglichkeit uns vielleicht wieder zu einer größeren Zahl an Menschen in der Katharinenkirche zu sehen. Trotz der Freude, die ein Wiedersehen mit den Schwestern und Brüdern bereitet, bitten wir Sie darum die Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus weiterhin ernst zu nehmen.

Tragen Sie Ihre Mund/Nase-Bedeckung, halten Sie Abstand und bleiben Sie zu Hause, wenn Sie Krankheitssymptome haben. Wir müssen weiterhin aufeinander acht geben, damit wir alle Gesund bleiben.

Terminvorschau

Wanderbaumallee: am Samstag, 1. August um 14.00 Uhr in der Liststraße – Beginn der Wanderung mit Ziel Katharinenstraße, Stuttgart mehr unter: www.wanderbaumallee-stuttgart.de

2M: am Dienstag, 4. August um 19.00 Uhr in der Katharinenkirche, Stuttgart

Bitte mit Anmeldung im Pfarramt.

Allen, die jetzt in die Sommerferien fahren, wünsche ich gute Erholung und eine frohe Wiederkehr!

Sommerliche Grüße,
Christopher Sturm und Matthias von Wuthenau

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 30. Juli 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0 – Bibelteilen

Liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie herzlich ein zum digitalen Bibel-Teilen am Dienstag, 14. Juli 2020 von 19.30 – ca. 21.00 Uhr. Bibel-Teilen ist eine Methode der Betrachtung von Bibelstellen, die in Südafrika entwickelt wurde. Es ist eine in der Weltkirche seit Jahrzehnten bewährte Methode, die zum Ziel hat, sich persönlich und gemeinschaftlich einem Bibeltext zu nähern und herauszufinden, welch christliches Handeln aus ihm resultiert. Man kann sagen, dass Bibel-Teilen der Frage nachgeht, wie Gott heute mit diesem Text unser Herz zu ihm und zu unseren Mitmenschen bewegt. In unserer Gemeinde gab es viele Jahre eine Bibel-Teilen-Gruppe. Wir möchten dies nun wieder aufgreifen, allerdings zunächst über die digitale Kommunikation per Video-Treffen. Wir werden uns immer mit einer der Schriftlesungen vom kommenden Sonntag beschäftigen.

Unser Bibel-Teilen folgt der 7-Schritt-Methode, die wir hier kurz vorstellen:

  1. Wir laden Jesus ein und öffnen uns für seine Gegenwart: Lied: „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ ES 639
  2. Lesen – das Wort Gottes hören: Matthäusevangelium 13,24-43.
  3. Beim Text verweilen
  4. Schweigen
  5. Sich mitteilen, was uns berührt
  6. Handeln – besprechen was Gott von uns will
  7. Beten: Fürbittgebet und Vater unser zum Abschluss

Mit dem Smartphone oder dem Laptop: sie folgendem Link https://us02web.zoom.us/j/85245770322 Sie haben hier die Möglichkeit, andere Teilnehmer live zu sehen und wenn Sie es wollen, auch ein Live-Bild von sich selbst zur Verfügung zu stellen.

Der nächste Termin ist am Dienstag, 22. September von 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Es grüßen herzlichVirginie Dietrich, Alette Metz-Bohsem, Bernhard Buckard und Christopher Sturm

Kirche 4.0: Bibel-Teilen – 23. Juni 2020

Liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie herzlich ein zum digitalen Bibel-Teilen am Dienstag, 23. Juni von 19.30 – ca. 21.00 Uhr.

Bibel-Teilen ist eine Methode der Betrachtung von Bibelstellen, die in Südafrika entwickelt wurde. Es ist eine in der Weltkirche seit Jahrzehnten bewährte Methode, die zum Ziel hat, sich persönlich und gemeinschaftlich einem Bibeltext zu nähern und herauszufinden, welch christliches Handeln aus ihm resultiert. Man kann sagen, dass Bibel-Teilen der Frage nachgeht, wie Gott heute mit diesem Text unser Herz zu ihm und zu unseren Mitmenschen bewegt.

In unserer Gemeinde gab es viele Jahre eine Bibel-Teilen-Gruppe. Wir möchten dies nun wieder aufgreifen, allerdings zunächst über die digitale Kommunikation per Video-Treffen. Wir werden uns immer mit einer der Schriftlesungen vom kommenden Sonntag beschäftigen.

 

Unser Bibel-Teilen folgt der 7-Schritt-Methode, die wir hier kurz vorstellen:

  1. Wir laden Jesus ein und öffnen uns für seine Gegenwart:
    Lied: „Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ ES 639
  2. Lesen – das Wort Gottes hören:  Römerbrief 6, 1-11
  3. Beim Text verweilen
  4. Schweigen
  5. Sich mitteilen, was uns berührt
  6. Handeln – besprechen was Gott von uns will
  7. Beten: Fürbittgebet und Vater unser zum Abschluss

 

Wie es funktioniert:

Der nächste Termin ist am Dienstag, 14. Juli 2020 von 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Es grüßen herzlich

Virginie Dietrich, Alette Metz-Bohsem, Bernhard Buckard und Christopher Sturm

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 22. Juni 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0: 12. Sonntag der Lesereihe (21. Juni 2020)

Liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes zu unserem nächsten Video/Telefon-Gottesdienst ein. Er findet an diesem Sonntag um 10.00 Uhr statt und es wird eine Eucharistiefeier sein.

Falls Sie sich schon darauf vorbereiten möchten: Wir laden Sie ein, Ihre selbstformulierten Fürbitten vorzutragen.

Wir werden auch dieses Mal unsere Katharinenkirche in unseren digitalen Video/Telefon-Gottesdienst mit einbeziehen.

Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen! Dort, wo Sie gerade sind. In der Kirche, zu Hause oder mobil unterwegs.

Vorankündigung:

Digitales Bibelteilen am Dienstag, 23. Juni von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Herzliche Grüße, auch von unserem Kirchenvorstand,

Christopher Sturm und Michael Grieb

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 19. Juni 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0: 11. Sonntag der Lesereihe (14. Juni 2020)

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes herzlich zu unserem nächsten Video/Telefon-Gottesdienst ein. Er findet an diesem Sonntag, den 14. Juni 2020 um 10.00 Uhr statt und es wird eine Wortgottesfeier sein.

Falls Sie sich schon darauf vorbereiten möchten: Sie dürfen gerne Ihre selbstformulierten Fürbitten vortragen, auch werden wir die Lieder wieder einblenden.

Wir werden auch dieses Mal unsere Katharinenkirche in unseren digitalen Video/Telefon-Gottesdienst mit einbeziehen.

Krezen in St. Katharina

Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen! Dort, wo Sie gerade sind. In der Kirche, zu Hause oder mobil unterwegs.

Zwei Informationen:

Lichtvesper: Leider kann bis auf weiteres die Lichtvesper am Freitagabend NICHT stattfinden, da wir im Gottesdienst noch immer nicht singen dürfen. In jedem Falle darf ich Sie herzlich von Evi Kutzora grüßen, die sehnlich darauf wartet, die Lichtvesper wieder anbieten zu können.

Wohnungssuche in Stuttgart: Die Nichte eines Kollegen aus unserem Bistum sucht in Stuttgart (gerne in Degerloch, Stadtmitte, Bad Cannstatt) eine Dreizimmerwohnung mit Balkon. Sollten Sie eine solche haben oder jemanden kennen, der jemanden kennt,… dann melden Sie sich bitte bei mir, Dankeschön.

 

Flotte Grüße,

auch von unserem Kirchenvorstand,

Christopher Sturm und Michael Grieb

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 13. Juni 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Christopher Sturm

Kirche 4.0: Dreifaltigkeitssonntag (07. Juni 2020)

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes zu unserem nächsten Video/Telefon-Gottesdienst ein.  Er findet an diesem Dreifaltigkeitssonntag (07. Juni 2020) um 10.00 Uhr statt und es wird eine Wortgottesfeier sein.

Falls Sie sich schon darauf vorbereiten möchten, können Sie selber Fürbitten formulieren und diese am Sonntag vortragen. Die Lieder werden wir wieder einblenden.

img_0821.jpg

Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen! Dort, wo Sie gerade sind. In der Kirche, zu Hause oder mobil unterwegs.

Vorankündigung:
Wir möchten schon einmal herzlich zu zwei Eucharistiefeiern einladen. Bitte melden Sie sich jeweils an: Den Danktag für die Eucharistie – Fronleichnam am Donnerstag, 11. Juni 2020 werden wir um 10.00 Uhr mit einer Eucharistiefeier in St. Katharina begehen, jedoch nicht als Video/Telefon-Gottesdienst. Am Samstag 13. Juni 2020 feiern wir um 16.00 Uhr in der Tübinger Michaelskirche Eucharistie.

Herzliche Grüße, auch von unserem Kirchenvorstand,  

Christopher Sturm und Michael Grieb

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 5. Juni 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Christopher Sturm

Kirche 4.0 – Nähe

header_ak_briefmarken

Es sind schwere Zeiten, die wir als Gesellschaft und besonders auch als Gemeinde erleben. Es gibt wohl niemanden, der von dieser Krise unberührt bleibt und der nichts vermisst. Darum wollen wir den Austausch suchen und uns nah sein, auch wenn wir nicht zusammen sein können. Gefragt sind kreative Ansätze, um uns gegenseitig ein Zeichen der Verbundenheit zu schicken.

 

Und so einfach funktioniert es:

  1. Die Karten hat jeder alt-katholische Haushalt per Post bekommen.
  2. Fülle die Postkarte aus, die Dich anspricht.
  3. Schicke sie an das Pfarrbüro.
  4. Wir scannen die Karten und verteilen sie an alle Gemeindemitglieder per E-Mail oder Post, damit alle in unserer Gemeinde daran teilhaben können.
  5. Gerade keine Briefmarke zur Hand? Karte einfach abfotografieren und per E-Mail an stuttgart@alt-katholisch.de senden.

Die Karten:

Verschrieben? Die Gedanken brauchen noch mehr Platz? Kein Problem – hier findest Du alle zum herunterladen:

02-1

02-1

02-1

02-1

Veröffentlicht in Kirche 4.0, Startseite am 26. Mai 2020| Kommentare deaktiviert | Autor: Matthias von Wuthenau

Kirche 4.0 – Telefongottesdienst 7. Sonntag der Osterzeit

Grüß Gott liebe Gemeindemitglieder und Freund*innen unserer Gemeinde,

wir laden Sie im Namen unseres Kirchenvorstandes zu unserem nächsten Video/Telefon-Gottesdienst ein. Er findet an diesem Sonntag um 10.00 Uhr statt. Wir werden auch dieses Mal unsere Katharinenkirche in unseren digitalen Video/Telefon-Gottesdienst mit einbeziehen.

Dieter Schütz, Vorsitzender unseres Kirchenvorstandes, wird diesen Gottesdienst mit uns feiern. Zur Vorbereitung der Wortgottesfeier sind im laufenden Lesejahr A folgende Texte vorgesehen: Apg 1,12-14,Ps 27.1.4.7-8/ 1Petr. 4.13-16/Joh. 17.1-11a. Die Predigt wird zum Evangelientext Joh. 17.1-11a gehalten. Der Evangelientext führt letztlich ein in das Geheimnis der Dreifaltigkeit. Dafür gibt es auch ein Ausmalbild.
trinität-1-2.jpg

Darstellung der Dreieinigkeit in der Kirche Sant’Antonio Abate in Castelsardo auf Sardinien; Quelle: epd

Falls Sie am Sonntag in der Katharinenkirche mitfeiern wollen, melden Sie sich per E-Mail stuttgart@alt-katholisch.de oder per Telefon 0711 – 74 88 38 an, da wir nur mit einer begrenzten Anzahl von Kirchenbesucher*innen feiern dürfen.
Nähere Regelungen entnehmen Sie bitte den Hygieneregeln (Richtlinie zu Gottesdiensten).

Vorankündigung: Am Pfingstsonntag (31. Mai) wird es um 10.00 Uhr erstmals wieder eine Eucharistiefeier geben; auch diesen Gottesdienst werden wir als digitalen Video/Telefon-Gottesdienst feiern.

Herzliche Grüße, auch von unserem Kirchenvorstand,

Christopher Sturm und Michael Grieb